Ev. Kirchengemeinde

Die Kirchengemeinde besteht aus den Orten Merzhausen (930 Einwohner, davon ca. 500 Evangelische), Wilhelmsdorf (350 Einwohner, davon ca. 200 Evangelische), Ober- und Niederlauken. 

Wilhelmsdorf ist ein 1707 gegründetes Straßendorf. Die zwei Ortschaften gehören kommunalpolitisch zur Stadt Usingen. In beiden Dörfern herrscht eine traditionell volkskirchliche Prägung.

Merzhausen, das 1293 erstmalig urkundlich erwähnt wurde, besteht aus einem alten Ortskern mit der Kirche und dem Gemeindehaus im Mittelpunkt, sowie einem großen Neubaugebiet.

Der Grundstein zur heutigen Kirche von Merzhausen wurde am 1. Juni 1766 auf dem Platz ihres Vorgängerbaus errichtet, der wegen Baufälligkeit niedergelegt wurde. Die Einweihung fand am 8. November 1767, dem 21. Sonntag nach Trinitatis statt.

Die Gottesdienste finden im 14-tägigen Wechsel in Wilhelmsdorf (9.30 Uhr) und Merzhausen (10.30 Uhr) sowie in Niederlauken(9.30 Uhr) und Oberlauken (10.30 Uhr) statt.

Kontaktadresse:

Thomas Hessel, Pfarrer
Langgasse 9
61250 Usingen
Telefon: 06081-9647805

Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können 

www.kirche-merzhausen-lauken.de