Freiwillige Feurwehr Merzhausen

Gründungsjahr 1932
Mitglieder: 275 ( Stand 2007 )
Ehrenvorsitzender: Walter Moses
Webpräsenz: www.merzhausen-feuerwehr.de

Geschichtlicher Überblick:

Am 26. November 1932 wurde die Freiwillige Feuerwehr Merzhausen ins Leben gerufen, der sofort 42 Mitglieder beitraten. Erster Kommandant wurde Heinrich Herr, der mit Unterstützung der Nassauischen Brandversicherungsanstalt eine Motorspritze vom Typ Flader 400 und eine damals moderne Ausziehleiter beschaffen konnte. 1940 wurde das Spritzenhaus umgebaut. Die ersten großen Bewährungsproben waren am 24 Dezember 1944 und am 30/31. März 1945, denn am Heiligabend 1944 fielen drei Scheuen dem Bomben zum Opfer und an Ostern 1945 wurden 19 Wohnhäuser und 28 Wirtschaftsgebäude durch Flammen und Granaten zerstört.

1949 wurde die Wehr neu formiert und Richard Buhlmann wurde Ortsbrandmeister, der frühere Kommandant und noch älterer Spritzenmeister. Unter Walter Moses, der 1965 zum Nachfolger von Richard Buhlmann gewählt wurde konnte die Feuerwehr am 2. Juli 1972 ihr erstes Feuerwehrauto ( Tragkraftspritzenfahrzeug) entgegennehmen. Nach der Gebietsreform 1972 wurde Merzhausen ein Stadtteil von Usingen; so wurde auch die Feuerwehr Merzhausen ein Teil der Feuerwehr der Stadt Usingen.

Seit dem 1 August 1981 ist der Feuerwehrverein mit dem Namen ,,Freiwillige Feuerwehr Merzhausen e.V. 1932,, ein eingetragener Verein, so gab es jetzt aktive und passive Mitglieder. Der erste Vorsitzende und heutige Ehrenvorsitzender war Walter Moses, der auch weiter Wehrführer blieb. Zum 50 jährigen Jubiläum konnte sich die Wehr durch Spenden Ortansässiger Firmen ein Banner kaufen und 1984 das Gerätehaus in Eigenleistung ausbauen.

Zur Sicherung des Nachwuchses wurde 1987 die Jugendfeuerwehr von Holger Solz und Jörg Michael Datz gegründet. In den folgenden Jahren betreute unsere Nachwuchsabteilung als Jugendwart von1987 bis 1993 Holger Solz; ab 1988 stieß Uwe Mohr als Stellvertreter dazu. Im Jahr 1993 übernahmen Uwe Mohr und Markus Kazek die Jugendfeuerwehr.

Ab 1996 leiteten Benno Ningel und Michael Reinhardt den Feuerwehrnachwuchs. In den Jahren 1995, 1996, 1997und 2000 wurden die vier 1. Plätze der Stadtmeisterschaften errungen. Ab 1999 betreute Stefan Göttl und Denis Nöll von 2003 bis heute Johannes Stenzel und Andreas Müller die Jugendfeuerwehr Merzhausen. Die Höhepunkte unser Jugendarbeit waren unsere Ausflüge und zahlreichen Zeltlager in den vergangen Jahren.
2003 Gründeten Ramona Ningel und Evi Mertel die Feuer Tiger dieses sind die jüngsten der Feuerwehr im alter von 6 bis 10 Jahren.

Mit 60 Jahren trat Walter Moses 1988 sein Amt als Wehrführer an Jörg-Michael Datz ab.1992 wurde ein neues Fahrzeug, ein TSF-W, mit einem 500l Wassertank beschaffen.
Hiermit war die Wehr in der Lage Brände schneller und effektiver zu bekämpfen. Im Jahr1993 über nahm Holger Solz und Mattias Mohr (als Stellvertreter) die Führung der Einsatzabteilung. Im Jahr 2000 wurde Benno Ningel Stellvertreter der Einsatz Abteilung und 1 Vorsitzender. 2003 bis Heute ist Holger Solz Wehrführer und 1 Vorsitzender sein Stellvertreter in der Einsatzabteilung ist Stefan Göttl.
Und im Verein 2 Vorsitzende Manuela Moses.
Im Jahre 1998 wurde sogar eine reine Damengruppe ins Leben gerufen. Aber nicht nur in der Ausbildung wurde zukunftsorientierte Wege bestritten, sondern auch in der technischen Ausstattung ist einiges in den vergangen Jahren bewegt worden. So wurde mit Hilfe alleiniger finanzieller Aufwendungen durch den Förderverein unter anderem ein Feuerwehrbus (MTW), ein Stromerzeuger (5KVA) und mehrere Funkmeldeempfänger beschafft.

Auch heute ist die wehr dem Fortschritt gewachsen und baute 1998 bis 2000 ihren Dachboden in 800 Arbeitsstunden und größtenteils eigenen Mitteln aus, um einen Lehrsaal, Umkleidemöglichkeiten und Büro zu schaffen. Weiterhin wurde das Vereinsheim renoviert und eine Theke gebaut. Im Mai 2001 wurde das komplette Dach von Grund auf erneuert. Der Abriss des alten Daches erfolgte mit ca. 160 Arbeitsstunden in Eigenarbeit.

Die Feuerwehr Merzhausen konnte sich im Jahr 2012 über den Erweiterung ihres Gerätehauses freuen, ebenso über die neuen Fahrzeuge LF 10/6 Kats Fahrgestell:Mercedes-Benz Atego 922  und  MTW - Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter das schon im Jahr 2010 in den Dienst der FFW gestellt wurde.

Die Freiwillige Feuerwehr Usingen-Merzhausen wurde am 31.07.2012  vom Hessischen Ministerium des  Innern und für Sport als "Feuerwehr des Monats in Hessen" ausgezeichnet

Vorstand:     

1. Vorsitzender:     Holger Solz
2. Vorsitzende:     Manuela Moses
Schriftführer:     Martin Meyer
Kassenwart:     Christina Hanson
Wehrführer:     Holger Solz
Stellv.Wehrführer:     Jan Schütrumpf
Zeug- und Gerätewart:     Johannes Stenzel
Jugendwart:     Johannes Stenzel, Jan Schütrumpf (stellv.)
Feuer Tiger:     Miriam Schneider und Petra Klentze